Page 26 - Pfronten Gastgeberverzeichnis
P. 26

26 | Winter erleben
 Erlebnisse
im Allgäu-Winter
  Auf leisen Sohlen durch ein Winter- wunderland. Stahlblauer Himmel und die tief verschneite Landschaft machen so richtig Lust darauf, die herrliche Landschaft rund
um Pfronten zu erkunden.
Auf Erkundungstour
Acht gut ausgeschilderte Winterwanderwege locken zu Wanderungen durch die Winteridylle. Vom genuss- vollen, kurzen Spaziergang bis zur anspruchsvollen, mehrstündigen Winterwanderung ist alles dabei. Traumhaft schön ist etwa die Finstertalrunde: Zu Füßen Deutschlands höchster Burgruine und des markanten Falkensteins zieht sich der durchgehend gewalzte Winterwanderweg durch die sanfte, wäh- rend der Eiszeit von Gletschern geformte Landschaft. Wer puren Naturgenuss gerne mit Riesenspaß kom- biniert, ist auf den Pfrontener Rodelbahnen richtig: Mit dem Ostler Forstweg, vom Breitenberg hinunter ins Tal, nimmt man die längste Naturrodelbahn im deutschen Alpenraum unter die Kufen. Oder aber man kombiniert eine Rodelpartie von der Hündeleskopf- hütte oder Kappeler Alm mit einer zünftigen Hütten- einkehr. Intensiven Naturgenuss abseits gespurter Wege verspricht eine Schneeschuhtour der lokalen Outdoor- anbieter. Und auch beim Eislaufen lässt sich die Stille des Pfrontener Winters genießen.




























































































   24   25   26   27   28