Schwangau Colomankirche Winter

Heute Berg, morgen Tal

Durch die Verbindung von Ebene und Gebirge ist das Gebiet um Schwangau und den Tegelberg ein wahres Winterparadies. In der "Wintersportarena Tegelberg" findet jeder seine Lieblings-Wintersportart: Ob Langlauf im klassischen Stil oder Skating, Alpinski oder Skikurse. Abwechslung ist hier garantiert. Ein Panorama zum Sattsehen gibt es auf der Sonnenterrasse auf dem Tegelberg und ein wahres Naturerlebnis bei der Wildfütterung.

Beliebte Winterwanderwege finden sich unter anderem an Schwan- und Forggensee oder hinauf zu den Berghütten. Eine Schneeschuhtour führt über unberührte Tiefschneefelder und zeichnet erste Spuren ins Weiß. Doch in der Ruhe liegt die Kraft. Die Natur macht es vor: Winterzeit ist Ruhezeit. Glasklare Luft zum Durchatmen, der Schlaf ist tief wie nie, Schneekristalle glitzern in der Wintersonne. Genau darum hielt schon Pfarrer Kneipp die Winterkur für doppelt effektiv.

Schwangau Skifahrer am Tegelberg

Alpiner Winter

In der Wintersport-Arena am Tegelberg erwarten Skiläufer, Carver und Snowboarder bestens präparierte Pisten. Höhere Schneesicherheit bis ins Frühjahr hinein garantiert die moderne Beschneiungsanlage im Tal. 4 Schlepplifte und die Kabinenbahn sorgen für einen komfortablen Pistenzugang. Für "Nachtaktive" wird das Skifahren am Adler- und Reithlift des Tegelbergs zum Highlight. Die taghell beleuchtete Flutlichtstrecke ist ein Erlebnis. Mit Unterstützung von Profis der örtlichen Skischulen lassen sich die ersten Schwünge auf den Brettern üben. Die örtlichen Skiverleihstationen lassen auch spontane Pistenmärchen wahr werden.

Schwangau Neuschwansteinloipe Flutlicht

Langlauf auf höchstem Niveau

Langläufer, im klassischen Stil oder Skating, finden in Schwangau ein abwechslungsreiches, 32 km langes, attraktives Loipennetz mit Routen von einfach bis anspruchsvoll. Absoluter Höhepunkt: Die 2 km lange, beschneite und beleuchtete Neuschwansteinloipe unterhalb des Königsschlosses mit grandiosem Panorama von Schloss Neuschwanstein.

Schwangau ist offizielles „DSV nordic aktiv Langlaufzentrum“. Dieses Zertifikat garantiert die Attraktivität des Loipennetzes und dessen besondere Vielfalt.

Schwangau Pferdeschlittenfahrt vor Tegelberg

Abseits der Piste …

  • ein 50 km langes, geräumtes Wegenetz wartet darauf, beim Winterwandern erkundet zu werden und belohnt mit grandiosem Panorama auf die weißen Alpengipfel.
  • zum Eislaufen oder Eishockey laden zugefrorene Seen ein.
  • bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt geht es in dicke Decken eingehüllt durch die schneebedeckte Winterwelt.
  • über unberührte Tiefschneefelder stapfen - eine Schneeschuhtour ist ein tolles Erlebnis. Die Technik des Schneeschuhgehens mit den leichten Sportgeräten ist für jedermann zu erlernen.
  • ab 25. Dezember – und danach so lange Schnee liegt – ist die tägliche Rotwildfütterung in Schwangau-Brunnen ein einmaliges Erlebnis in freier Natur. Gelangen Sie mit einer Kutschfahrt oder einer winterlichen Wanderung zum Fütterungsplatz.

  • Heute Berg, morgen Tal
  • Alpiner Winter
  • Langlauf
  • Abseits der Piste